Hot Plugging

Oft wird diese Art des Anschlusses auch Plug&Play genannt, bei dem man ein externes Peripheriegerät einfach während des laufenden Betriebs an den Computer anschließen kann und man keine zusätzliche Software installieren muss.

Hierbei wird meist USB und FireWire unterstützt und dieses Verfahren wird häufig auch zur Datensicherung verwendet. Eine Externe Festplatte während des laufenden Betriebs auszuwechseln, falls diese voll ist oder ähnliches, und eine Neue für weitere Datensicherung anzuschließen wäre Hot Plugging.

« Headcrash
Implementierung »



Ähnliche Inhalte auf headcrash.net: