Externe Festplatten

Eine externe Festplatte stellt ein Speichermedium dar, welches transportabel und leicht anzuschließen ist. Hierbei variieren die Arten der Anschlussmöglichkeit auch mit dem Preis der Festplatte.

Üblich ist ein Anschluss per USB serienmäßig vorhanden. Die Steigerung wäre weiterhin ein Anschluss an ein existierendes LAN oder WLAN als teuerste Variante.

Manche Festplatten haben eigene Software und bieten von sich aus eine Backup Funktion an.
Festplatten haben mittlerweile die Größe von Schokoladentafeln erreicht und man kann davon ausgehen, dass auch diese bald unterboten werden.

« DVD
FAT (File Allocation Protocol) »



Ähnliche Inhalte auf headcrash.net: