Datenrettung

Die Datenrettung selbst bezieht sich auf das Wiederherstellen von Daten auf einem Speichermedium bzw. Datenträger. Hierbei kann man zum Einen gelöschte Daten und zum Anderen beschädigte Daten wiederherstellen.

Hierbei können verschiedene Ursachen für den Datenverlust verantwortlich sein. Anwenderfehler oder Beschädigungen durch mechanische oder elektrische Überbelastungen wie Spannungsspitzen oder wenn einem die Festplatte aus der Hand fällt . Desweiteren können Brandschäden oder Wasserschäden, Stromausfälle oder einfach zu hohes Alter ein Grund für Datenverlust und Beschädigung sein.

Häufig sind aber auch Viren, Trojaner und Würmer die Ursache für Datenverlust. Falls der Benutzer eine Datenrettung wünscht empfiehlt es sich bei einer Datenrettungsfirma nachzufragen, ob die Datenrettung überhaupt noch möglich ist. Die meisten Firmen bieten jedoch eine kostenlose Diagnose an und man kann angeben welche Daten wiederhergestellt werden sollen.

Festplatte »



Ähnliche Inhalte auf headcrash.net: